Freiwillige Feuerwehr Geigant

 

Aktive Mannschaft

Die Freiwillige Feuerwehr Geigant besteht derzeit aus knapp 70 aktiven Mitgliedern (52 Aktive Männer, 15 Aktive Frauen). Zur Aus- und Weiterbildung der aktiven Mannschaft findet jeden Monat ein Übungsabend zu verschiedenen Themengebieten statt. Der aktuelle Übungsplan kann hier heruntergeladen werden.

Die Monatsübungen haben dabei u.a. folgende Inhalte:

  • Die Gruppe im Löscheinsatz
  • Technische Hilfeleistung
  • Digitalfunkschulung
  • Spezielles Training für Atemschutzgeräteträger und Maschinisten (inkl. Besuch der Atemschutz-Übungsstrecke in Furth im Wald)
  • Arbeiten mit Druckluftschaumanlage und Wärmebildkamera

Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung sind die Gemeinschaftsübungen mit den Nachbarfeuerwehren aus Katzbach, Sinzendorf, Döfering, Rannersdorf, Schönthal und Waldmünchen.

Im Mai 2017 fand außerdem eine groß angelegte Übung an der MERO-Leitung in der Nähe von Rötz statt.

Hauptbestandteil der Ausbildung stellt außerdem das Ablegen von Leistungsabzeichen dar, wobei hier jährlich mehrere Löschgruppen teilnehmen. Um Jugendliche an den aktiven Feuerwehrdienst heranzuführen, werden sie gemeinsam  mit anderen Wehren des Inspektionsbereichs an mehrwöchigen Schulungen zum Truppmann/-frau ausgebildet. Zu einzelnen Fachausbildungen (Atemschutzgeräteträger, Maschinist, Funklehrgang) werden jährlich aktive Feuerwehrkameraden/-innen entsandt.

Um die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr Geigant sicherstellen zu können, wird regelmäßig die Möglichkeit angeboten, den Feuerwehrführerschein für das Löschgruppenfahrzeug LF 8/6  zu erhalten. In diesem Zusammenhang wird mit diesem Fahrzeug auch ein Fahrsicherheitstraining durchgeführt, bei denen die Fahrzeugführer auf verschiedenste Gefahrensituationen vorbereitet werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Geigant übernimmt außerdem die Verkehrsabsicherung bei örtlichen Veranstaltungen, bei denen sich eine große Anzahl von Personen auf öffentlichen Straßen befindet, beispielsweise bei der Fronleichnamsprozession, am Volkstrauertag und anderen Kirchen-/Festumzügen.